Kontakt

Tel. 044 258 83 55

E-Mail >

Standort

Sumatrastrasse 15

8006 Zürich

Lageplan >

Postadresse

consimo

Berufsbildungsfonds Bau

Postfach 16

8042 Zürich

Bürozeiten

Montag - Freitag

08.00 - 11.45 Uhr

13.30 - 16.30 Uhr

Postkonto

30-310463-6

IBAN:
CH94 0900 0000 3031 0463 6

NEWS

27.5.2020

BERUFSBILDUNGSFONDS BAU

Coronavirus - Massnahmen Anpassung
 

BERUFSBILDUNGSFONDS BAU (BBF BAU)

Der Berufsbildungsfonds Bau (BBF Bau) ist berufsspezifisch auf die Grundbildung, auf die höhere Grundbildung sowie auf die Spezialausbildung der Berufsbilder im Bauhauptgewerbe ausgerichtet und gilt für die ganze Schweiz. Der Träger des BBF Bau ist der Schweizerische Baumeisterverband SBV. Aufgrund der Allgemeinver-bindlicherklärung des Bundesrates werden auch Betriebe in die Verantwortung genommen, die sich bisher nicht an den allgemeinen Berufsbildungskosten der Branche beteiligt und dennoch von den Leistungen der Verbandsmitglieder profitiert haben.

> Die wichtigsten Fragen und Antworten zum BBF Bau 


 

Coronavirus

Massnahmen Anpassung

Am 29. April 2020 hat der Bundesrat beschlossen, dass für die Zeitspanne vom 
21. März bis zum 30. Juni auf sämtliche Beitragsforderungen keine Verzugszinsen geschuldet sind. Ab dem 1. Juli bis zum 20. September gilt die Zinsbefreiung nur noch für Beitragsforderungen, für die ein Zahlungsaufschub bewilligt worden ist.


 

Massnahmen

Aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie verzichtet der BBF Bau mit sofortiger Wirkung auf das Erheben von Verzugszinsen für verspätete Zahlungen. Zudem werden keine Mahnungen verschickt oder Betreibungen eingeleitet. Diese Massnahmen sind vorerst bis am 30. Juni 2020 befristet (Verzugszins bis 

20. September 2020)  und werden je nach Entwicklung der derzeitigen Ausnahmesituation verlängert.