NEWS

12.12.2018

Kundeninformation 2019


Herunterladen >
 
12.11.2018

Anpassung der AHV- und IV-Renten per 1. Januar 2019

Der Bundesrat passt die AHV- und IV-Renten per 1. Januar 2019 der aktuellen Preis- und Lohnentwicklung an. Die durchschnittliche Erhöhung beträgt 0.8%. Die Minimalrente erhöht sich um CHF 10.- und die Maximalrente um CHF 20.- pro Monat.

Bei einer vollen Beitragsdauer beträgt die Minimalrente neu CHF 1‘185.- und die Maximalrente CHF 2‘370.-. Ebenfalls erhöht sich die Höchstgrenze für die Renten eines Ehepaares (Plafonierungsgrenze) von CHF 3‘525.- auf CHF 3‘555.-.
Mit der aktuellen Erhöhung will der Bundesrat die Preis- und Lohnentwicklung seit der letzten Rentenanpassung (2015) berücksichtigen.

Herunterladen >
 
16.10.2018

Neue soziale Massnahmen des Kantons Tession


Herunterladen >
 
1 / 2 / 3